Home

Willkommen Willkommen
bei Ihrem Partner für das elektrische Messen mechanischer Größen

 
Wir liefern Dehnungsmessstreifen (DMS) sowie das für deren erfolgreichen Einsatz benötigte Applikations-zubehör. Unsere Produkte werden in Japan durch die Firma TML hergestellt, die seit 60 Jahren auf dem Gebiet der Entwicklung und Herstellung von Sensoren und Geräten für das elektrische Messen mechanischer Größen tätig ist. Produkte von TML werden weltweit eingesetzt und zeichnen sich durch Anwenderfreundlichkeit sowie ein gutes Preis-Leistungsverhältnis aus.
 
00dms.jpg

 

 

 NEU:      TMR-300

universell einsetzbares Messdatenerfassungssystem
  • bis zu 80 Kanäle pro Controller mit bis zu 100kHz erfassen
  • stationär, mobil oder als dezentrales Messsystem einsetzbar
  • bis zu 100m Entfernung zwischen Messeinheiten und Controller
  • bis zu 4 Controller synchron betreiben (320 Kanäle)
  • bis zu 100m Entfernung zwischen den Controllern

  weitere Informationen

 

 NEU:   Datenlogger mittels Webbrowser steuern und auslesen

Der neue Datenlogger TDS-540 von TML verfügt über eine neue Remote-Funktion, die es gestattet, das Gerät mittels eines auf einem beliebigen Gerät (PC, Tablet, Smartphone etc.) installierten Webbrowser unabhängig vom installierten Betriebssystem und ohne Zusatzsoftware zu steuern und auszulesen.

  zum TDS-540

     

Für den Schutz der Umwelt und einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen

Die Universal-DMS der Reihe F sind seit Juli 2017 entsprechend den Anforderungen der RoHS II Richtlinie (2011/65/EU) ausgeführt. Alle Lötverbindungen zwischen DMS und Drähten bzw. Kabeln werden bei diesen DMS mit bleifreien Loten ausgeführt. Ein verändertes Layout des Messgitters gewährleistet außerdem eine hervorragende Dauerschwingfestigkeit und der Gebrauchstemperaturbereich der DMS konnte gleichzeitig erweitert werden (-196 bis +150°C). Die neuen DMS tragen aufgrund ihrer besonderen Messgitterform die Bezeichnung "GOBLET". 

 Die neuen "GOBLET"-DMS  (PDF, ca. 516 kB)

 HINWEIS:  TML modernisiert Logo und Firmenbezeichnung

Seit Gründung der Firma vor 60 Jahren stehen die drei Buchstaben TML für "Tokyo Measuring Instruments Laboratories" - japanisch "Tokyo Sokki Kenkyujo". Um dem stetig gewachsenen und heute sehr großen internationalen Kundenkeis gerecht zu werden, hat TML sich entschlossen, in Zukunft anstelle der japanischen die englische Version des Firmennamens zu verwenden. Gleichzeitig wird auch das Firmenlogo - eine stilisierte Wheatstone-Messbrücke - modernisiert.

 

preusser-messtechnik GmbH
Im Schlosspark 11
51429 Bergisch Gladbach

Tel. (02204) 961 215
Fax (02204) 961 216


     Ihr Warenkorb ist leer.

  • Lieferung gegen Rechnung
  • keine Versandkosten ab einem Nettoauftragswert von 105 EUR

Ihr direkter Kontakt zu uns:

02204 - 961 215