Smart Dynamic Strain Recorder DC-204R/DC-204Ra

DC-204R/DC-204Ra

  • 4 Kanäle, geringe Abmessungen
  • variable Abtastrate von 1s bis 5µs (je nach aktiver Kanalzahl)
  • gleichzeitiges Messen von 4 Kanälen mit einer Abtastrate von bis zu 50kHz
  • auch zum Messen großer Dehnungen geeignet (80.000µm/m bei 0.5V Speisung)
  • hohe Datensicherheit durch direktes Speichern auf CF-Card im Gerät
  • automatischer Schutz der Daten bei Ausfall der Stromversorgung (integrierte Mini-USV, Messung wird getoppt, Daten werden gesichert und Gerät ausgeschaltet)
  • binäres Datenformat kann durch kommerzielle Analysesoftware gelesen werden
  • synchroner Betrieb von bis zu 8 Geräten (32 Kanäle)
  • optional mit Analogausgängen ±5V (DC-204Ra)
  • Eingänge für Fernsteuerung (Start/Stop) oder externes Triggersignal
  • verschiedene Testfunktionen
  • USB-Schnittstelle, Konfigurations- und Datenerfassungssoftware im Lieferumfang enthalten

icon_pdf  Datenblatt DC-204R/DC-204Ra

Technische Daten

Bezeichnung DC-204R/DC-204Ra
Kanäle 4
geeignet für DMS
Gleichspannung (optional mit Teilerkabel CR-4010)
Thermoelemente (optional mit Adapter TA-01KT)
Meßbereiche Dehnung bis ±80.000µm/m
Gleichspannung 1V, 2V, 5V, 10V, 20V in 5 Meßbereichen
Frequenzbandbreite DC~10kHz (-3dB±1dB)
DMS-Brückenwiderstand 120(Ω),350(Ω)(Vollbrücke, optionale Brückenergänzungen sind lieferbar)
Abtastrate 5µs (1 Kanal), 10µs (1 oder 2 Kanäle), 20µs (1, 2 oder 4 Kanäle)
Analoger Ausgang
(nur bei DC-204Ra)
±5V (5kΩ) oder ±1mA
Genauigkeit: ±0.3%FS
Kalibriersignal: ±1V
Abmessungen 84(B)×42(H)×157(L)mm
Gewicht 500 g
Stromversorgung DC10~16V 0.4A max.

 
Beschreibung

Der Meßdatenrekorder DC-204R von TML ist ein 4-kanaliger Miniaturverstärker für Messungen mit DMS. Entsprechendes Zubehör für den Anschluß von Sensoren mit Gleichspannungsausgang und von Temperatursensoren steht ebenfalls zur Verfügung. Durch seinen kompakten Aufbau, die netzunabhängige Stromversorgung sowie die umfangreichen Meßmöglichkeiten eignet er sich sowohl für den Einsatz bei mobilen Meßaufgaben als auch als präzises Meßwerkzeug im Versuchslabor. Die 4 Verstärkerkanäle verfügen über eine Bandbreite von jeweils 10 kHz und werden mit einer Abtastrate von max. 200kHz (Summenabtastrate) digitalisiert. Die Meßdaten werden direkt im Gerät auf einer Compact Flash Memory Card gespeichert und können über die USB-Schnittstelle auf einem angeschlossenen PC angezeigt werden. Zum Lieferumfang des DC-204R gehört die Controller-Software DC-7204, mit der sich alle für die Messung notwendigen Schritte - von der Konfiguration der Meßkanäle über das Auslesen der Meßdaten bis hin zur Analyse und Auswertung - einfach und bequem realisieren lassen. Der Export der Meßdaten erfolgt im Format CSV oder BIN. Eine Datenbearbeitung in Standardprogrammen ist daher ohne Probleme möglich. Für eine komfortable projektbezogene Datenerfassung und -archivierung liefern wir auf Wunsch das kostengünstige Programm VisualLOG DC-7630 von TML.

 
Software-Downloads

USB-Treiberdateien für Messdatenrekorder DC-204R

Bitte laden Sie die Ihrer Betriebssystemversion entsprechende Version herunter und entpacken Sie das ZIP-Archiv.

Schliessen Sie das DC-204R an die USB-Schnittstelle des Rechners an und wählen Sie von den angebotenen Optionen die manuelle Installation des USB-Treibers aus.

Installieren Sie den USB-Treiber manuell aus dem Ordner, in den Sie das ZIP-Archiv zuvor entpackt haben.

 Windows Vista (32bit)

 Windows Vista (64bit)

 Windows 7 (32bit)

 Windows 7 (64bit)

 Windows 8 (32bit)

 Windows 8 (64bit)

Controller-Software DC-7204 für DC-204R

Bitte laden Sie die Setup-Datei und entpacken Sie das ZIP-Archiv.

Führen Sie anschließen das Programm Setup.exe aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

 Setup.zip

 
 

 

preusser-messtechnik GmbH
Im Schlosspark 11
51429 Bergisch Gladbach

Tel. (02204) 961 215
Fax (02204) 961 216


     Ihr Warenkorb ist leer.

  • Lieferung gegen Rechnung
  • keine Versandkosten ab einem Nettoauftragswert von 105 EUR

Ihr direkter Kontakt zu uns:

02204 - 961 215