Klebstoffe für die DMS-Applikation

 

TML-Klebstoffe sichern eine zuverlässige und dauerhafte Verbindung zwischen DMS und Meßobjekt und gewährleisten, daß die Bauteildehnungen fehlerfrei auf das Meßgitter des DMS übertragen werden. Die Klebstoffe sind in ihrem Verhalten optimal auf die jeweils angegebene DMS-Serie, das angegebene Meßobjekt sowie die genannten Umgebungsbedingen abgestimmt.

 ACHTUNG!   Die von uns angebotenen Klebstoffe sind ausschließlich für die Verwendung mit den von uns hierfür spezifizierten DMS vorgesehen. Eine Funktionsfähigkeit der Klebstoffe in Verbindung mit anderen Sensoren bzw. für andere Anwendungen können wir leider nicht gewährleisten. Bei Fragen zu den Klebstoffen stehen wir Ihnen unter 02204-961215 gern zur Verfügung.

 

  Berechnen Sie hier den Klebstoffbedarf für Ihre DMS-Applikation.

Bitte wählen Sie:

CN - für die meisten Anwendungen

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Sehr einfach zu handhabender Sekundenkleber für eine Vielzahl von Anwendungen (Einkomponenten-Cyanoacrylat).

Verarbeitung: Der DMS wird mit dem Daumen für ca. 60s fest angepreßt. Nach ca. 15 Minuten kann die DMS-Meßstelle belastet werden.

geeignete DMS-Serie(n): F, PF, QF, ZF, BF, CF, YF, YEF, DD

geeignete Messobjektwerkstoffe: Metalle, CFK, GFK, Kunststoffe

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs:-196~+120°C

Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

CN Preis zuzügl. MwSt.:
28,12 €
Packungsinhalt:5x2g

 

CN-E - mit höherer Viskosität und verlängerter Aushärtedauer

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Sehr einfach zu handhabender Sekundenkleber mit höherer Viskosität (Einkomponenten-Cyanoacrylat). Aufgrund der im Vergleich zum Standard-Cyanacrylatklebstoff höheren Viskosität eignet sich der CN-E auch gut für leicht saugende bzw. nicht vollkommen ebene Oberflächen. Die etwas längere Aushärtezeit ermöglicht außerdem noch leichte Korrekturen der DMS-Position.

Verarbeitung: der DMS wird ca. 2 Minuten mit dem Daumen fest angepreßt.

geeignete DMS-Serie(n): F, PF, P und andere

geeignete Messobjektwerkstoffe: Metalle, Holz, Beton

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs: -30~+120°C

Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

CN-E Preis zuzügl. MwSt.:
29,74 €
Packungsinhalt:5x2g

 

CN-Y - für das Messen großer Dehnungen (bis 20%)

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Sehr einfach zu handhabender Sekundenkleber für sehr große Dehnungen bis 20% (Einkomponenten-Cyanoacrylat) mit höherer Viskosität. Im Vergleich zu den anderen Cyanacrylat-Klebstoffen (Sekundenkleber) bleiben die Hochdehnungseigenschaften des CN-Y auch über sehr große Zeiträume ohne Einschränkungen erhalten. Dieser Klebstoff sollte daher immer verwendet werden, wenn große Dehnungen gemessen werden sollen und zwischen der DMS-Applikation und dem Termin der Versuchsdurchführung mehrere Wochen liegen.

Verarbeitung: der DMS wird ca. 1 Minute mit dem Daumen fest angepreßt.

geeignete DMS-Serie(n): YF, YEF

geeignete Messobjektwerkstoffe: Metalle, CFK, GFK, Kunststoffe

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs: -30~+80°C

Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

CN-Y Preis zuzügl. MwSt.:
29,74 €
Packungsinhalt:5x2g

 

CN-R - mit verringerter Aushärtedauer

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Schnellklebstoff (Cyanacrylat) für den Einsatz bei geringer Luftfeuchtigkeit oder niedriger Temperatur. Unter solchen Bedingungen würde sich die Aushärtezeit der Standard-Cyanacrylatklebstoffe beträchtlich verlängern, was zu Klebefehlern führen kann.

Verarbeitung: DMS mit dem Daumen ca. 30s fest anpressen

geeignete DMS-Serie(n): F, PF, QF, ZF, BF, CF, YF, YEF, DD 

geeignete Messobjektwerkstoffe: Metalle, CFK, GFK, Kunststoffe

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs: -30~+120°C

Nur lieferbar von Oktober bis März!

Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

CN-R Preis zuzügl. MwSt.:
28,12 €
Packungsinhalt:5x2g

 

EB-2 - für Langzeitmessungen und Aufnehmerbau

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Bei Raumtemperatur aushärtender 2-Komponenten-Klebstoff auf Epoxidharz-Basis für höhere Temperaturen bis +200°C oder Langzeitmessungen.

Verarbeitung: Die Komponenten A und B werden im Verhältnis 10:3 gemischt, Aushärtedauer ca. 1 Tag oder .

geeignete DMS-Serie(n): F

geeignete Mesobjektwerkstoffe: Metalle

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs:-60~+200°C


Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

Komponente B

Kundeninformation
gemäß REACh

Enthält einen SVHC-Stoff.
Bitte rufen Sie uns an:
Tel. 02204-961215

 

EA-2A - für Messungen bei tiefen Temperaturen

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Bei Raumtemperatur aushärtender 2-Komponenten-Klebstoff für Kryo-DMS der Serie CF.

Verarbeitung: Komponenten A und B werden im Verhältnis 1:2 mischen, Aushärtedauer ca. 1 Tag.

geeignete DMS-Serie(n): CF

geeignete Messobjektwerkstoffe: Metalle, Kunststoffe

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs: -269~+50°C



Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

Komponente B

EA-2A Preis zuzügl. MwSt.:
22,45 €
Packungsinhalt:25g/13g

 

A-2 - mit sehr niedriger Viskosität,  für Bolzen-DMS

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Spezialklebstoff mit niedriger Viskosität für die Applikation der Bolzen-DMS.

geeignete DMS-Serie(n): BTM

geeignete Messobjektwerkstoffe: Metalle

Verarbeitung: Ausgasen bei Raumtemperatur ca. 12 Stunden, anschließend heißhärten bei 140°C für 3 Stunden.

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs: -30~+100°C


Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

Komponente B

Kundeninformation
gemäß REACh

Enthält einen SVHC-Stoff.
Bitte rufen Sie uns an:
Tel. 02204-961215

 

NP-50B - für hohe Temperaturen (bis 300°C)

 

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Bei Raumtemperatur aushärtender 2-Komponenten-Klebstoff auf Polyesterharzbasis für hohe Temperaturen.

Verarbeitung: Die benötigte Menge der Komponente A wird in eine Mixschale gegeben und mit 3 bis 4 % der Komponente B vermischt. Der angerührte Klebstoff sollte innerhalb von 10 bis 15 Minuten verbraucht werden. Aushärtedauer bei Raumtemperatur 24 Stunden.

geeignete DMS-Serie(n): QF, ZF, BF 

geeignete Messobjektwerkstoffe: Metalle, CFK, GFK

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs:-30~+300°C


Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

Komponente B

NP-50B Preis zuzügl. MwSt.:
30,74 €
Packungsinhalt:25g/3g

 

PS - als Versiegelung für Beton und Klebstoff für Metallträger-DMS

Beschreibung Sicherheitssymbole  

Bei Raumtemperatur aushärtender 2-Komponenten-Klebstoff. Wird vorrangig zur Vorbereitung der Meßstelle beim Kleben von DMS auf Beton verwendet werden. Der spezielle Füllstoff ist resistent gegen alkalische Verbindungen und verhindert, daß Feuchtigkeit oder Gase aus dem Innern des Betons an die Klebestelle oder den DMS gelangen.

Verarbeitung: Komponente B mit Komponente A vermischen (2~4% Komponente B), ca. 2~3 Stunden aushärten lassen

geeignete DMS-Serie(n): P, PF  

geeignete Messobjektwerkstoffe: Beton, Putz, Stein, Holz

Gebrauchstemperaturbereich des ausgehärteten Klebstoffs: -30~+100°C



Sicherheitsdatenblatt

Komponente A

Komponente B

PS Preis zuzügl. MwSt.:
26,59 €
Packungsinhalt:25g/3g

 

 

preusser-messtechnik GmbH
Im Schlosspark 11
51429 Bergisch Gladbach

Tel. (02204) 961 215
Fax (02204) 961 216


     Ihr Warenkorb ist leer.

  • Lieferung gegen Rechnung
  • keine Versandkosten ab einem Nettoauftragswert von 105 EUR

Ihr direkter Kontakt zu uns:

02204 - 961 215